Zurück zur Startseite

English

Technologie

3D Time-of-Flight Sensoren

Beitrag erstellt am Dienstag, den 5. Februar 2008

Bei Sensoren, die auf diesem Prinzip der Lichtlaufzeitmessung basieren, ist der Signalwert eines einzelnen Bildpunktes nicht proportional zur Lichtintensität der betrachteten Szene, wie es bei klassischen Bildsensoren der Fall ist, sondern proportional zur Entfernung des abgebildeten Punktes in der Szene.

Hochdynamische CMOS-Bildsensoren (HDR)

Beitrag erstellt am Montag, den 4. Februar 2008

Mehr als 90% der eingesetzten Bildsensoren auf dem Verbrauchermarkt basieren derzeit auf der CCD- Technologie (Charge-coupled Device). Der Einsatz dieser Sensoren im Automobilbereich gestaltet sich allerdings als problematisch, da sie über eine geringe optische Dynamik verfügen und zur Schleierbildung (Blooming) bzw. zum Verschmieren (Smearing) neigen.
Allerdings hat sich in den letzten Jahren eine Alternative aufgetan, […]